WordPress, Drupal und Co.: Das ist neu im März 2022

CMS ADMINS News zum Thema WordPress, Drupal

Was gibt es Neues in der Welt der Content-Management-System, im E-Commerce und Datenschutz? Wir stellen monatlich Interessantes in einem kurzen Überblick zusammen.

Neues bei … WordPress

Das Mitte März veröffentlichte Sicherheitsupdate 5.9.2 schließt gleich Sicherheitslücken. Auch ältere WordPress-Versionen ab 3.7 werden entsprechend aktualisiert. Außerdem wird ein Fehler behoben, der bei der Live-Vorschau von Themes das Arbeiten erschwert.

Ist die automatische Aktualisierung aktiviert, hat WordPress das Sicherheitsupdate bereits selbst durchgeführt. Bei manuellen Updates sollte das aber schleunigst nachgeholt werden!

Hier finden Sie die Details zum Sicherheitsrelease von WordPress

Die gute Nachricht: Unsere Wartungskunden müssen sich um nichts kümmern, wir haben die erforderlichen Schritte jeweils durchgeführt.

Neues bei … Drupal

Der Marktplatz der Drupal-Community wird professionalisiert. Das heißt: Erweiterungen und Code-Ergänzungen werden genauer unter die Lupe genommen. Zertifizierte Drupal Partner als Entwickler sind künftig durch ein Badge leichter erkennbar, werden regional in den vorderen Rängen gelistet und damit leichter zu finden sein.

Der große Pluspunkt: So lassen sich künftig professionell programmierte Code-Erweiterungen noch etwas schneller identifizieren.

Hier gehts zur vollständigen News zu den geplanten Änderungen im Drupal Marketplace

Neues beim … Datenschutz

Berliner Start-ups und Vereine erhalten beim Berliner Beauftragten für Datenschutz und Informationsfreiheit bei Bedarf ab Mitte März startend Online-Schulungen. Das Angebot umfasst sowohl die rechtlichen Grundlagen als auch praktische Hinweise für den täglichen Einsatz im Start-up beziehungsweise im Verein.

Hier gehts zur Anmeldung: Datenschutz-Schulung beim Datenschutzbeauftragten Berlin

Praktisch für alle Berliner und hoffentlich auch in ähnlichem Format in allen anderen Bundesländern erhältlich!

CMS ADMINS WordPress Wartung

Seit jeher hilft CMS ADMINS Webhoster*innen weltweit bei der Entwicklung, Testing, Usability Tests, Qualitätssteuerung, Marketing & Pressearbeit. Die Wartung ist die Basis einer sauber laufenden Website.

Vorheriger Beitrag
Es ist Zeit für einen Weihnachtswunsch von CMS ADMINS
Nächster Beitrag
CMS ADMINS erreichen Sie ab sofort auch per WhatsApp